2013

2.12.2013:
Neuer Kalender jetzt bestellbar: H. Mercker gibt's auch für die Wand - der neue Kalender mit 12 ausgewählten und aktuellen Cartoon-Motiven ist jetzt bei Mygall bestellbar. Mehr Infos und Bestellmöglichkeiten gibt es hier!

 

Zum Vergrößern anklicken
Zum Vergrößern anklicken

28.11.2013:

3. Platz für meinen Stop-Motion-Cartoonfilm "Tagträumer - beklemmende Enge" (2010) auf dem Kurzfilmfestival "Zum Goldenen Hirsch" in Mannheim! Der Film zeigt in aller gebotenen Kürze (und mittels minimalistisch gehaltener Animation) das Problem eines Menschen, der ein bisschen, nun ja, in die Enge gerät. Auch die anderen Filme in der gut besuchten Alten Feuerwache in Mannheim waren sehr sehenswert - gewonnen hat ein Beitrag über dialektal bedingte Verständnisschwierigkeiten.

22.11.2013:

Auf dem Kurzfilmfestival in Mannheim wird am kommenden Mittwoch (27.11.) erstmalig ein (ganz kurzer) Cartoon-Film von mir gezeigt. Das Filmfestival mit dem wohlklingenden Namen "Zum Goldenen Hirsch" findet im renommierten Veranstaltungsort Alte Feuerwache statt. Wer Lust hat mit mir dabei zu sein und dann gerade in der Nähe ist: Hier gibt es nähere Infos zum Wann und Wo.

 

Zum Vergrößern anklicken
Zum Vergrößern anklicken

30.10.2013:

Vielen Dank für zwei ganz wunderbare Nachtwandel-Abende in Mannheim am vergangenen Wochenende, auf denen sich hunderte Besucher durch meine kleine Cartoon-Ausstellung drängten und ich mit vielen netten Menschen reden durfte. Nach insgesamt über 10 Stunden Livezeichnen tun mir jetzt ein bisschen die Finger weh!

 

 

Zum Vergrößern anklicken
Zum Vergrößern anklicken

21.10.2013:

So allmählich sammeln sie sich wieder, die Bilderrahmen, aus denen zunächst sämtliche Altlasten entfernt werden müssen. Heute werden sie dann mit frischen Cartoons bestückt und am kommenden Wochenende beim Kunst- und Kulturfestival Nachtwandel im Jungbusch in Mannheim ausgestellt. Persönliches Highlight dieser Sammlung: Der Rahmen in der Mitte, der die vergilbte Kopie eines Prüfungszeugnisses von 1949 enthält: „Herr X... hat […] die […] Baumwart-Prüfung mit der Gesamtnote 'gut' bestanden. Es wird ihm hierdurch die Berechtigung zur Führung der Bezeichnung 'Geprüfter Baumwart' zuerkannt.“ Ob es wohl seine Bäume sind, die hier jetzt als bedruckte Papierstapel herumliegen?

14.10.2013:

Ausstellung in Osnabrück! Das Thema der Gemeinschaftsausstellung lautet "tierische Cartoons". Es ist die zehnte Ausstellung im gemütlichen Unikeller, mit dabei sind viele bekannte und unbekannte Zeichner; auch Zeichnungen meiner Wenigkeit (ich kann aber leider nicht anwesend sein). Eröffnung ist am Freitag, 18.10.2013, um 21 Uhr. Mehr Infos gibt es hier, in der Facebook-Ankündigung, oder auch in der Osnabrücker Sonntagszeitung (siehe Artikel ganz unten rechts).

 

8.10.2013:

Ausstellung beim Nachtwandel in Mannheim: Ich freue mich sehr darüber, auch in diesem Jahr wieder mit einer Einzelausstellung beim Kunst- und Kulturfestival "Nachtwandel" in Mannheim dabeisein zu dürfen, einem der schönsten und buntesten Feste der Republik. Wer mir an den Abenden des 25. und 26. Oktober (jeweils ab 19 Uhr) über die Schulter schauen will und meine Cartoons mal in schmucken Rahmen an der Wand hängen sehen möchte: Einfach bei Sternchen Nr. 49 ("Mal' halblang - Cartoons") um die Kurve gucken. Sehen wir uns? Und hier geht es zum kompletten Programm (PDF).

 

2.10.2013:

Cartoonbuch: Gestern lag es im Briefkasten, das frisch gedruckte Exemplar von "Zu spät!" (Carlsen Verlag), das seit heute im Handel ist und schöne Cartoons von unterschiedlichen Cartoonisten enthält. Eine Zeichnung von mir ist ebenfalls darin zu finden.

 

8.9.2013:

Die Cartoon-Ausstellung im Mannheimer Café Cafga wird noch mindestens bis Ende September zu sehen sein. Wer also in der Nähe ist, sollte unbedingt mal bei einer Tasse Fairtrade-Kaffee vorbeischauen! Infos: www.cafga.de

 

14.8.2013:

Der Radiosender SWR2 berichtet sehr nett und ausführlich über meine Arbeit als Cartoonist. Hier geht es zum Beitrag, den man auch als Audio anhören kann.

 

13.8.2013:

Die Tageszeitung Mannheimer Morgen hat sich noch einmal genauer auf der kleinen Cartoonausstellung umgeschaut. Zu dem Bericht geht es hier.

 

24.7.2013:

Der Mannheimer Morgen berichtet über die Ausstellung im Café Cafga in Mannheim (25.7. bis 31.8.2013).

 

22.7.2013:

Steinmeier meets Mercker: Der Fraktionsvorsitzende der SPD sprach im Rahmen einer Veranstaltung der Friedrich-Ebert-Stiftung über die deutsch-russischen Beziehungen - vor einer Reihe großformatiger H.Mercker-Illustrationen. Eine Videoaufnahme der gesamten Veranstaltung gibt es bei Youtube.

 

19.7.2013:

Ausstellung in Mannheim ab dem 25. Juli 2013: Im Café Cafga am Schillerplatz (B 2/11), im Stadtzentrum gelegen, werden den Sommer über meine Cartoon-Highlights aus dem letzten Jahr ausgestellt. Bei einer Tasse fair gehandeltem Kaffee kann man sich dort in gemütlicher Atmosphäre die Zeichnungen anschauen. Weitere Infos gibt es auf der Seite des Cafés.

 

28.6.2013:

Die Homepage wurde optisch ein wenig überarbeitet und steht seit heute Morgen in neuem, zeitgemäßerem Glanze da: Neben den wohl auffälligsten Neuerungen, dem bildschirmfüllenden und abgedunkelten Hintergrundbild etwa, oder dem insgesamt etwas breiter und übersichtlicher gestalteten Scrollbereich, wurde auch die obere Menüleiste nun etwas augenfälliger platziert, nämlich direkt unterhalb des Titelbildes, sowie ein "Nach oben"-Button auf der Seite eingefügt, der unten rechts immer dann eingeblendet wird, wenn man nach unten scrollt. Viel Spaß beim Entdecken!

 

23.6.2013:

Der Carlsen Verlag bringt zum Herbst ein neues Cartoonbuch heraus, in dem ich auch vertreten sein werde. Das Buch wird "Zu spät!" heißen, mehr Infos dazu gibt es auf den Seiten des Verlages.

 

8.4.2013:

Die kleine Osterpause ist vorbei, weiter geht's mit neuen Cartoons, Comics und Illustrationen. Wir beginnen mit dem neuen Cartoon "Im Hafen".

 

4.1.2013:

Ein TV-Portrait über meine Arbeit bringt NWZ TV in Oldenburg.

 

3.1.2013:

Liebe Freunde des gezeichneten Humors,

es folgt der unvermeidliche Jahresrückblick: Ein spannendes Jahr liegt hinter mir, genau 379 Zeichnungen wurden erstellt, ein erheblicher Anteil davon entstand als Auftragsarbeiten für unterschiedliche Verlage, Unternehmen und Agenturen. Unter anderem war ein 30m langes Wandpanorama für ein Museum dabei, ein sprechender Schraubenschlüssel, ein Buchcover mit Leiche, die leckere Joghurtsorte „Birchermüsli“ für eine Molkerei und viele weitere Illustrationen, Cartoons und Comics. Ausstellungen gab es 2012 ebenfalls, etwa in Mannheim, Frankfurt, Osnabrück – und in einem kleinen Örtchen namens Tetenbüll an der Schleswig-Holsteinischen Nordseeküste, wo die Ausstellung mit unerwarteten 5.263 Besuchern zwischen Juli und Oktober besucht wurde. Überdies, auch das eine Überraschung, setzte man mich zwischenzeitlich auf die Liste der Nominierten zum Deutschen Cartoonpreis 2012.

Vielen herzlichen Dank an dieser Stelle an alle und ein frohes Neues!

Wenn Sie möchten, können Sie sich hier in den Newsletter eintragen. Er erscheint etwa jedes halbe Jahr und fasst alle Neuigkeiten noch einmal für Sie zusammen.

Besuchen Sie uns gerne auch bei Facebook, Youtube, Xing , DasAuge und der Illustratoren Organisation IO.

RSS Feed

Aktuell: alles

RSS Feed

Nur neue Zeichnungen